FREE WORLDWIDE SHIPPING ON ORDERS OVER $145

FREE WORLDWIDE SHIPPING ON ORDERS OVER $145

Passend zu Ihrer wachsenden Haarfarbe

Wenn Sie Ihr wachsendes Haar färben, wird es wahrscheinlich irgendwann zu Farbunterschieden zwischen Ihrem Haar und dem Haarsystem kommen. Hier sind die häufigsten Gründe dafür:

Wenn Sie Ihr Haar färben, wird eine neue Pigmentschicht auf die vorhandenen Schichten aufgetragen, wodurch ein anderer Farbton entsteht (normalerweise dunkler). Jedes Mal, wenn Sie Ihr Haar färben, sieht es etwas anders oder dunkler aus als beim letzten Mal und wird nie mit der von Ihnen gesendeten Probe oder der Farbe, die Sie aus dem Farbring ausgewählt haben, übereinstimmen.

Viele Menschen entscheiden sich für die Farbe ihres Haarsystems unmittelbar nach dem Färben ihrer Haare. Wenn Sie Ihr Haarsystem erhalten, ist Ihr wachsendes Haar bereits oxidiert und hat seine Farbe verändert, oder Sie haben es möglicherweise erneut gefärbt und die beiden Farben passen nicht zusammen. Ihr gefärbtes Haar und Ihr Haarsystem oxidieren unterschiedlich schnell, was zu weiteren Diskrepanzen im Laufe der Lebensdauer des Haarsystems führt.

Wie Sie mit der wechselnden Haarfarbe umgehen können

Hier sind einige davon Optionen, die Ihnen bei der Bewältigung von Farbunterschieden helfen.
Konzentrieren Sie sich beim Färben längerer Haare auf das Neufärben der Wurzeln, aber vermeiden Sie es, Farbe auf die Haarspitzen aufzutragen. Wenn die Enden verblasst sind und nachgefärbt werden müssen, tragen Sie die Farbe nur in den letzten Minuten auf. Sie sollten die Enden nicht jedes Mal färben müssen, wenn Sie Ihren Ansatz färben.

Erwägen Sie die Verwendung eines farbgebenden Shampoos oder einer Spülung für die Enden, sodass Sie die Farbe nur auf das neue Haarwachstum auftragen müssen.
Eine andere Möglichkeit, Farbunterschiede zu beheben, besteht darin, Farbverblassen und Oxidation zu verhindern oder zu verlangsamen. Shampoonieren Sie Ihre Haare seltener und vermeiden Sie beim Waschen heißes Wasser. Es hilft auch, wenn Sie Shampoo, Spülung und Stylingprodukte verwenden, die UV-Schutz bieten.

Wenn Sie schließlich Ihr wachsendes Haar an den Farbring anpassen oder uns eine Haarprobe schicken, die der Haarfarbe Ihres Systems entspricht, Sammeln Sie Ihre Haarprobe ein bis zwei Wochen nach dem Färben Ihrer Haare. Dies sollte uns helfen, das System an eine weniger frische Farbe anzupassen, die mit größerer Wahrscheinlichkeit besser passt.

Wenn Sie Probleme mit der Farbabweichung zwischen Ihrem wachsenden Haar und Ihrem Haarsystem haben, rufen Sie Ihren Haarersatzberater an um Ihre Optionen zu besprechen.

Suchen